Leitline

Leitline

Wir schlagen eine Brücke zwischen Erlebnispädagogik und Naturpädagogik.
Spaß und Begeisterung stehen im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit.
Ziel ist ein ganzheitliches Lernen mit Kopf, Herz und Hand. Deshalb setzen wir ein:

  • Vertrauensspiele
  • Sensibilisierungsprogramme
  • Wahrnehmungsübungen
  • Kooperative Abenteueraktionen
  • Interaktionsübungen
  • Rollenspiele
  • Projektarbeiten und Projektreflexionen
  • Begegnung mit Natur und Naturmaterialien
  • Spiel- und Theaterelemente

Sicherheit wird GROSS geschrieben:
Ausbildung, Konstruktionen und Betrieb nach Standard der ERCA
(European Ropes Course Association, Verein zur Förderung von Ropes Courses e.V.)

Angebote für wen?
Wir bieten individuell zugeschnittene Programme von drei Stunden bis zu mehreren Tagen für:

  • Schulen
  • Freizeitgruppen
  • Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit
  • Lehrer- und Multiplikatoren-Fortbildungen
  • Personalgruppen

Was will Kräftespiel?
Wir MitarbeiterInnen von Kräftespiel stellen Räume für Erfahrungen aus erster Hand zur Verfügung - Erfahrungsräume, in denen Kinder, Jugendliche und Erwachsene wertvolle Selbst-, Gruppen- und Naturerfahrungen gewinnen können.

Wir wollen ein lebendiges Lernen als wesentlichen Bestandteil einer gesunden psychosozialen Entwicklung unterstützen. Mit Unterstützung durch den Naturraum vermittelt unser Angebot den Teilnehmenden die entsprechenden Entwicklungsanstöße.

Unser Partner, die Natur, sorgt dabei für Staunen, Begeisterung und fesselnde Inhalte. 

Ziele der einzelnen Programme
Übergreifend für alle Angebote ist die Ausrichtung auf das Wachstum des Ich in alternativen Rollen, Erfahrungs- und Bezugsräumen. Soziale Kompetenz wird durch begleitete Kommunikation, Interaktion und Kooperation gewonnen.
Primärziele, auf die auch ein besonderer Fokus gesetzt werden kann, sind hierbei z.B.

  • Übernahme von Initiative und Verantwortung
  • Empathie entwickeln
  • Vertrauen aufbauen und bestärken
  • Anders sein respektieren
  • Gemeinsam Spaß und Freude haben
  • Förderung des persönlichen Einschätzungsvermögens
  • Individuelle Fähigkeiten neu entdecken, unterstützen
  • Glaubenssätze und Vorurteile hinterfragen
  • Erfolg und auch Scheitern einordnen und nutzen
  • Sinn und Unsinn der eigenen Ängste (er-)kennen
  • Konfliktfähigkeit (Spielräume und Grenzen erfahren)
  • Geschlechtsspezifische Rollenbilder beleuchten
  • Stärkung des Selbstwertgefühls
  • Angebot und Kostbarkeit eines Naturraumes erfahren
  • Stärkung des Körperbewusstseins

Sprechen Sie eines oder mehrere dieser Ziele an? Informieren Sie sich einfach, unter Angebote, wo wir welche Programme durchführen.

Möchten Sie anderen von uns erzählen oder lieben Sie die "Papierversion"? Wir haben auch einen Flyer als pdf-Version zum Herunterladen und Weitergeben.

Für eine individuelle Beratung rufen Sie uns gerne an unter 02931-937355 oder senden Sie uns Ihre Rückrufnummer per Mail an info@kraeftespiel.de

© Kräftespiel Team-Natur-Erlebnis GbR | Kontakt | Impressum | Datenschutz