Telefon 02931 937355 info@kraeftespiel.de

Lernen mit Freude und als Team.

Termine
25.03.-27.03.2022 Erlebnispädagogik Grundlagen und Reflexionen
Ort: SGV-Jugendhof, Hasenwinkel 4, 59821 Arnsberg
Datum: 25.03.-27.03.2022
Uhrzeiten:

Freitag  14:00 - 18:00 Uhr
Samstag 10:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 16:00 Uhr

Übernachtung: SGV-Jugendhof, Arnsberg, muss selbst gebucht werden
Mitbringen: wetterfeste Kleidung, Stift und Block, einen liebgewonnen kleinen Gegenstand, Sitzunterlage, ggf. Fingerhandschuhe
Verpflegung:

Wir essen aus Zeitgründen gemeinsam am SGV zu Mittag. Bitte rechne mit den Verpflegungskosten von ca. 13,00€/Tag.

Kaffee, Tee und Gebäck ist im Seminarpreis inkl.

Leitung/Durchführung: Katrin Lenz, Erlebnispädagogin
Kosten: 240,00€ (Kräftespiel Trainer 120,00€)
inkl. Skript

Im Seminar werden praktische Grundlagen der Erlebnispädagogik vermittelt. Es richtet sich an Quereinsteiger, die bereits erste Erfahrungen in der Arbeit mit Gruppen haben oder über einen Hintergrund aus verwandten Bereichen (Klettern, Kanu, Natur, Wildnis, ... ) verfügen, und an Interessierte, die die Arbeit in der Ergebnispädagogik näher kennen lernen möchten.

  • Was ist Erlebnispädagogik (EP)?
  • Ziele und Methoden in der EP
  • Praktisches Ausprobieren erlebnispädagogischer Aktionen
  • Lernen im Abenteuer
  • inhaltlicher Aufbau erlebnispädagogischer Programme und Tagesaktionen

Der Schwerpunkt des Seminar liegt im praktischen Ausprobieren von Anleitung und Moderation an Hand von Spielen und Übungen. Vorgestellt werden außerdem Hintergründe der EP, die "richtige" Ansprache z.B. verschiedener Altersgruppen und spielerische Rahmen um Programme.

Hintergrundwissen und praktische Anwendung von Reflexionen

  • Warum reflektieren?
  • Reflexionsinhalte und -methoden
  • Prozessgestaltung vor der Reflexion, Kriterien zur Methodenauswahl
  • Umgang mit schwierigen Gruppen oder Situationen

Bitte senden Sie uns zur Anmeldung für die Weiterbildung das ausgefüllte Anmeldeformular (pdf) zu bzw. nehmen Kontakt zu uns auf.

27.04.2022 BNE - eine harte Nuss? Bildung für nachhaltige Entwicklung - praktisch erklärt!
Ort: Wildwald Vosswinkel, Bellingsen 5, 59757 Arnsberg
Datum: 27.04.2022
Uhrzeiten:

Mittwoch 09:30 - 18:00 Uhr

Mitbringen: wetterfeste Kleidung, Stift und Block, nachhaltiges Mittagessen
Verpflegung:

Selbstverfpflegung. Am Lagerfeuer werden ergänzend leckere Kleinigkeiten frisch am Feuer gekocht.

Leitung/Durchführung: Sabine Hirsch (Heil- und Inklusionspädagogin
Andrea Hirsch (Lehrerin, zertif. Waldpädagogin
Kosten: 96,00€ inkl. Eintritt in den WILDWALD VOSSWINKEL
inkl. Markt der Möglichkeiten mit Literatur, Arbeitsmaterial, technischen Geräten

Bei einem gemeinsamen Tag unter freiem Himmel und am offenen Feuer stellen wir uns einige der großen Fragen unserer Zeit: Welche Möglichkeiten haben wir den Klimawandel abzuwenden und wie können möglichst
viele Menschen motiviert werden mitzumachen?

Die Grundlage der Fortbildung bildet das Konzept Bildung für nachhaltige Entwicklung. Dieses wird anhand vieler praktischer Beispiele erklärt und praktisch erprobt. Gestaltet wird auf diese Weise ein ganzer Tag zum Thema Nachhaltigkeit, im Wald und am Feuer.

Für eigene Themen, Gedanken und Ansätze wird Raum gegeben. Die TeilnehmerInnen bringen ein nachhaltiges Mittagessen mit, dieses wird ergänzt um eine leckere Kleinigkeit frisch am Feuer gekocht.

Bitte senden Sie uns zur Anmeldung für die Weiterbildung das ausgefüllte Anmeldeformular (pdf) zu bzw. nehmen Kontakt zu uns auf.

14.05.2022 Auffrischer für ERCA-Zertifikat-Inhaber
Ort: SGV-Jugendhof, Hasenwinkel 4, 59821 Arnsberg
Datum: 14.05.2022
Uhrzeit: jeweils 10:00 - ca. 18:00 Uhr
Übernachtung: SGV-Jugendhof, muss selbst organisiert werden
Mitbringen: eigene Ausrüstung, wetterfeste Kleidung
Verpflegung: Bitte am Jugendhof selbst buchen
Durchführung: Seilgarten-Akademie
Kosten: 110,00€
inkl.: Ausrüstung, Skript

Alle ERCA zertifizierten Ausbildungen müssen in einem 3 Jahresturnus aufgefrischt werden! An diesem Tag können Sie Ihr Wissen mit den neusten ERCA Standards und Seilgartentechnologien abgleichen sowie Erfahrungen mit anderen Trainern austauschen.
Für den Auffrischer-Kurs ist eine kurze telefonische Vorabsprache erforderlich um festzustellen, mit welchen Inhalten wir am Besten unterstützen können. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Voraussetzungen:

Inhaber eines ERCA-Zertifikats
9-stündiger Erste-Hilfe Kurs, nicht älter als 3 Jahre

 

Bitte senden Sie uns zur Anmeldung für die Weiterbildung das ausgefüllte Anmeldeformular (pdf) zu bzw. nehmen Kontakt zu uns auf.

14.-15.05.2022 ERCA-Anerkennungskurs für Absolventen einer Ausbildung nach ERCA
Ort: SGV-Jugendhof, Hasenwinkel 4, 59821 Arnsberg
Datum: 14.-15.05.2022
Uhrzeit: jeweils 10:00 - ca. 18:00 Uhr
Übernachtung: SGV-Jugendhof, muss selbst organisiert werden
Mitbringen: eigene Ausrüstung, wetterfeste Kleidung
Verpflegung: Bitte am Jugendhof selbst buchen
Durchführung: Seilgarten-Akademie
Kosten: 230,00€
inkl.: Ausrüstung, Skript

Wenn Sie in früheren Jahren bereits eine Seilgarten-Qualifikation als Hochseilgarten Trainer erworben haben und diese nun auf den aktuellen ERCA-Standard zertifiziert „upgraden“ wollen.

Voraussetzungen:

  • Mindestalter von 18 Jahren
  • Nachweis einer entsprechenden Qualifikation als Hochseilgarten Trainer
  • 9-stündiger Erste-Hilfe Kurs nicht älter als 3 Jahre

 

Bitte senden Sie uns zur Anmeldung für die Weiterbildung das ausgefüllte Anmeldeformular (pdf) zu bzw. nehmen Kontakt zu uns auf.

15.05.2022 Intuitives Bogenschießen mit Gruppen
Ort: SGV-Jugendhof, Hasenwinkel 4, 59821 Arnsberg
Datum: 15.05.2022
Uhrzeit: 10:00 - 17:00 Uhr
Übernachtung: Bei Bedarf im SGV-Jugendhof, ist selbst zu organisieren
Mitbringen: wetterfeste Kleidung, Tee/Kaffee, Sitzunterlage, Stift+Block, nach Wunsch eigene Ausrüstung
Verpflegung: Selbstverpflegung
Leitung/Durchführung: Ralf Künkenrenken, Erlebnispädagoge, Kräftespiel GbR
Kosten: 80,00 € (Kräftespiel Trainer 40,00 €)
inkl.: Ausrüstung, Skript

 

Schulung zur Durchführung von Bogensport-Programmen/ -Programmpunkten:

  • Erlernen der Schusstechnik im Intuitiven Bogenschießen
  • Kurzeinführung, Training und Ausprobieren
  • Hintergrundinformationen (Bogentypen, Material, ...)
  • Bogenschießen mit Gruppen (Anleitung der Aktion, Sicherheitsaspekte, Besonderheiten mit unterschiedlichen TN-Zahlen/ Altersstufen, ...)
  • Organisatorisches (Materialpflege, Aufbau des Schießstandes, ...)

Bitte senden Sie uns zur Anmeldung für die Weiterbildung das ausgefüllte Anmeldeformular (pdf) zu bzw. nehmen Kontakt zu uns auf.

11.06.2022 Grundlagen Naturkunde und Spiele aus der Naturpädagogik
Ort: Wildwald Vosswinkel, Bellingsen 5, 59757 Arnsberg
Datum: 11.06.2022
Uhrzeit: jeweils 10:00 - 16:00 Uhr
Übernachtung: bei Bedarf bitte bei uns erfragen
Mitbringen: wetterfeste Kleidung, ggf. eigene Bestimmungsliteratur, Fernglas
Verpflegung: Selbstverpflegung
Leitung/Durchführung: Andrea Hirsch, zert. Waldpädagogin, Kräftespiel GbR
Kosten: 80,00 € (Kräftespiel Trainer 40,00 €)
inkl.: Ausrüstung, Skript

Wissenswertes zum Thema Natur: Pflanzen, Wald, Tiere...

Entlang der Waldwege bietet sich eine Vielzahl an Aspekten der heimischen Tier- und Pflanzenwelt. Vieles, was am Wegesrand wächst, hat man schon oft gesehen und fragt sich schon lange, was da so hübsch blüht, interessante Blätter hat, außergewöhnlich riecht etc. Diese Fragen sollen beantwortet werden!
Auch die Tiere des heimischen Waldes werden Thema sein.

Ein weiterer Aspekt ist die Art und Weise, naturkundliches Wissen an Kinder aber auch Erwachsene in ansprechender Form weiter zu geben. Passende Spiele und Aktionen vermitteln ein gutes Grundlagenwissen, mit dem sich das Erleben und Erlebbar-Machen des Waldes enspannt gestalten lässt.

Bitte senden Sie uns zur Anmeldung für die Weiterbildung das ausgefüllte Anmeldeformular (pdf) zu bzw. nehmen Kontakt zu uns auf.

12.06.2022 Erlebnisräume Bach und Boden
Ort: Wildwald Vosswinkel, Bellingsen 5, 59757 Arnsberg
Datum: 12.06.2022
Uhrzeit: 10:00 - 16:00 Uhr
Übernachtung: Bei Bedarf bitte bei uns erfragen
Mitbringen: wetterfeste Kleidung, ggf. eigene Bestimmungsliteratur, Fernglas, Becherlupe, Verpflegung
Verpflegung: Selbstverpflegung
Leitung/Durchführung: Andrea Hirsch, zert. Waldpädagogin, Kräftespiel GbR
Kosten: 80,00 € (Kräftespiel Trainer 40,00 €)
inkl.: Ausrüstung, Skript

Wer gerne in der Natur ist, durch klare, kalte Bäche watet oder die Nase an den Waldboden hält, lernt an diesem Seminartag mehr über diese faszinierenden Lebensräume. Welche Lebewesen findet man im Bach und wie können auch Kinder und Jugendliche sie bestimmen? Ohne eine wissenschaftliche Untersuchung durchführen zu müssen erfahren wir, welche Auskunft uns Wassertiere über ihren Lebensraum und die Qualität des Wassers geben können. Der Saprobienindex wird beispielhaft ermittelt.

Wir stehen täglich auf ihm - aber kennen wir ihn auch? Woraus besteht "Boden" und wie entsteht er? Welche Bodenarten gibt es?
Dieser spannende Lebensraum wimmelt von unzähligen, teils winzigen Lebewesen. Spielerisch näheren wir uns dem "Kosmos Boden" an.

Bitte senden Sie uns zur Anmeldung für die Weiterbildung das ausgefüllte Anmeldeformular (pdf) zu bzw. nehmen Kontakt zu uns auf.

10.06.2022 Floßbau mit Gruppen
Ort: Am Bootshaus der JH Möhnesee, Südufer 20, 59519 Möhnesee
Datum: 10.06.2022
Uhrzeit: 10:00 - 17:00 Uhr
Übernachtung: ist selbst zu organisieren, bitte unsere Hinweise erfragen
Mitbringen: Wechselkleidung, Badekleidung, Wasserschuhe (Schuhe, die ins Wasser dürfen und nicht von den Füßen rutschen), Handtuch, Sonnenschutz, Kopfbedeckung und Regenjacke/Hose, Brillenträger: Brillenband
Verpflegung: Selbstverpflegung
Leitung/Durchführung: Matthias Vogt, zert. Erlebnispädagoge, Kräftespiel GbR
Kosten: 80,00 € (Kräftespiel Trainer 40,00 €)
inkl.: Ausrüstung, Skript

Floßbau ist in der Erlebnispädagogik ein lebendiges Element, um Kommunikation, Geduld und Zusammenarbeit zu thematisieren. Der sichtbare und greifbare Erfolg, hinter ein fertiges selbstgebautes Floß fahren zu können, weckt Kreativität und hat einen hohen Aufforderungscharakter.

In der Weiterbildung werden folgende Inhalte vermittelt:

  • Möglichkeiten der EP an und auf dem Wasser
  • Floßbaumaterialien
  • Floße selber bauen
  • Floßbau als kooperative Übung
  • Verhalten auf dem Wasser (Wind, andere Wasserfahrzeuge, Uferböschung etc.)
  • Materialorganisation
  • Spiele auf dem Wasser
  • Gruppenprozess im Programm

Hinweis: Um Wasserprogramme als Trainer leiten zu dürfen, benötigst du außerdem einen DLRG-Rettungsschwimmer: Mindestens Bronze, besser Silber (da Silber auch von den Lehrern im Schulsport gefordert wird).

Bitte senden Sie uns zur Anmeldung für die Weiterbildung das ausgefüllte Anmeldeformular (pdf) zu bzw. nehmen Kontakt zu uns auf.

11.-12.06.2022 Kanadierfahren mit Gruppen
Ort: Am Bootshaus der JH Möhnesee, Südufer 20, 59519 Möhnesee.
Datum: 11.-12.06.2022
Uhrzeit: 10:00 - 17:00 Uhr
Übernachtung: JH Möhnesee, ist selbst zu organisieren
Mitbringen: Wechselkleidung, Badekleidung, Wasserschuhe (Schuhe, die ins Wasser dürfen und nicht von den Füßen rutschen), Handtuch, Sonnenschutz, Kopfbedeckung und Regenjacke/Hose, Brillenträger: Brillenband
Verpflegung: Selbstverpflegung
Leitung/Durchführung: Gerd Brahn, Kanulehrer, Kräftespiel GbR
Kosten: 160,00 € (Kräftespiel Trainer 80,00 €)
inkl.: Ausrüstung, Skript

Kanadier fahren in der Erlebnispädagogik - es sitzen wörtlich "alle in einem Boot"! Ohne gemeinsames Paddeln kommt keiner ans Ziel: welch eine schönes, praktisches und direkt umsetzbares Bild...
In dieser Weiterbildung steht Kanadier auf dem Zahmwasser (See) im Vordergrund. In die Theorie werden auch Informationen zu Flussfahrten mit Gruppen einfließen.
Inhalte:

  • Möglichkeiten der EP an und auf dem Wasser
  • Bootskunde und Materialkontrolle
  • Paddeltechniken
  • Praktische Einführung auf einem See
  • Rettungstechniken
  • Verhalten auf dem Wasser (Wind, andere Wasserfahrzeuge, Naturschutz etc.)
  • Wurfsack richtig werfen
  • Spiele auf dem Wasser
  • Gruppenprozess im Programm
  • Rechtliche Hintergründe
  • Ausrüstung Übungleiter

Hinweis: Um Wasserprogramme als Trainer leiten zu dürfen, benötigst du außerdem einen DLRG-Rettungsschwimmer: Mindestens Bronze, besser Silber (da Silber auch von den Lehrern im Schulsport gefordert wird).

Bitte senden Sie uns zur Anmeldung für die Weiterbildung das ausgefüllte Anmeldeformular (pdf) zu bzw. nehmen Kontakt zu uns auf.

27.08.2022 LandArt - Kreativ mit Naturmaterialien
Ort: Wildwald Vosswinkel, Bellingsen 5, 59757 Arnsberg
Datum: 27.08.2022
Uhrzeit: 10:00 - ca. 17:00 Uhr
Voraussetzungen ab 18 Jahren, normale körperliche Verfassung
Mitbringen: waldgerechte Kleidung und Schuhe, Neugier, Begeisterungsfähigkeit, Ergebnisoffenheit
Verpflegung: Selbstversorgung im Rucksack für ein Waldpicknick bitte mitringen
Leitung: Susanne Thoss
Kosten: 80,00 € (Kräftespiel Teamer 40,00 €)
inkl.: Material, Handout

 

Land Art bietet Ihnen die Möglichkeit, gemeinschaftlich etwas Neues auszuprobieren, kreative Prozesse in Gang zu bringen und für Aufgabenstellungen zu nutzen wie zum Beispiel Kinder und Erwachsene zu kreativ künstlerischem Handeln anzuleiten.

Wir gehen raus in die Natur und gestalten Kunstobjekte aus Naturmaterialien: Erst einmal sammeln und sehen, was da ist, was sich eignet, um die Themenstellung zu realisieren. Lassen Sie sich inspirieren von der Umgebung und den verschiednen Naturmaterialien. Aus Baumstämmen entstehen Fabelwesen, aus Ästen Instrumente, aus Steinen, Blättern, Zapfen eine "Boa Creativa" und aus Fundstücken ein kleines Naturbild zum Mitnehmen. Nach der "Aufwärmphase" lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf und setzen um, was Ihnen gerade in den Sinn kommt - Sie gestalten intuitiv.
 
Sie gehen allein, in Kleingruppen oder mit der gesamten Gruppe ans Werk. Lassen Sie sich überraschen, was Sie mit Ihrer Kreativität gestalten. Witzig, originell und verblüffend, was alles zu Tage kommt. Zum Abschluss werden die Kunstobjekte betrachtet und von den "Künstlerinnen und Künstlern" beschrieben. Auf diese Weise werden die Ideen der Einzelnen angereichert mit einer Fülle von weiteren Interpretationen. Dies wiederum ist ansprechend und bereichernd für den "Kunstschaffenden".
 
Sie lernen Land Art kennen an verschiedenen Orten mit unterschiedlichen Naturmaterialien und Techniken: Sie legen, hängen, klemmen, stecken, bohren und/oder kleben. Die Fortbildung fördert Ihre Kreativität, inspiriert und liefert Ihnen neue Anregungen und Impulse.
 
Die Dozentin Susanne Thoß hat über 25 Jahre Erfahrung als Künstlerin. Neben der künstlerischen Tätigkeit ist sie im Bereich PR tätig, organisiert und leitet Kunst- und Kulturveranstaltungen und anderem für die Stadt Arnsberg und die Stadt Sundern.

 

Bitte senden Sie uns zur Anmeldung für die Weiterbildung das ausgefüllte Anmeldeformular (pdf) zu bzw. nehmen Kontakt zu uns auf.

09.09.2022 Resilienztraining im Wald
Ort: Wildwald Vosswinkel, Bellingsen 5, 59757 Arnsberg
Datum: 09.09.2022 - 11.09.2022
Uhrzeiten:

Freitag 10:00 - 17:00 Uhr
Samstag 10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 17:00 Uhr

 

Mitbringen: Du erhältst rechtzeitig eine Ausrüstungsliste
Verpflegung:

rustikale vegane Verpflegung am Lagerfeuer

Leitung/Durchführung: Sabine Hirsch (Heil- und Inklusionspädagogin
Andrea Hirsch (Lehrerin, zertif. Waldpädagogin
Kosten:

Erw. 214,00 €
Jugl.166,00 € (ab 14 Jahren)

inkl. Eintritt in den WILDWALD VOSSWINKEL

Waldbaden - Achtsamkeitstraining - Wandern - Tierbeobachtung - Kochen und Schnitzen am Feuer und mehr. Resilienz ist die Fähigkeit trotz widriger Umstände gesund zu bleiben. Wir zeigen euch an diesem Wochenende verschiedene Methoden, um mit Hilfe der Natur zu entspannen, zu reflektieren und Kraft zu tanken.

 

Für diese Fortbildung melden sie sich bitte auf der Webseite des Wildwald Vosswinkel über das zugehörige Formular an (Link) bzw. nehmen Kontakt zu uns auf.

17.9.2022 Resilienztraining im Wald
Ort: Wildwald Vosswinkel, Bellingsen 5, 59757 Arnsberg
Datum: 17.09.2022
Uhrzeiten:

Samstag 10:00 - 17:00 Uhr
 

Mitbringen: Du erhältst rechtzeitig eine Ausrüstungsliste
Verpflegung:

rustikale vegane Verpflegung am Lagerfeuer

Leitung/Durchführung: Sabine Hirsch (Heil- und Inklusionspädagogin
Andrea Hirsch (Lehrerin, zertif. Waldpädagogin
Kosten:

Erw.102,00 €
Jugl. 74,00 € (ab 14 Jahren)

inkl. Eintritt in den WILDWALD VOSSWINKEL

Waldbaden - Achtsamkeitstraining - Wandern - Tierbeobachtung - Kochen und Schnitzen am Feuer und mehr. Resilienz ist die Fähigkeit trotz widriger Umstände gesund zu bleiben. Wir zeigen euch verschiedene Methoden, um mit Hilfe der Natur zu entspannen, zu reflektieren und Kraft zu tanken.

 

Für diese Fortbildung melden sie sich bitte auf der Webseite des Wildwald Vosswinkel über das zugehörige Formular an (Link) bzw. nehmen Kontakt zu uns auf.

24.-25.09.2022 Eine Nacht in der Wildnis
Ort: Wildwald Vosswinkel, Bellingsen 5, 59757 Arnsberg
Datum: 24.-25.09.2022
Uhrzeit: 15:00 - ca. 11:00 Uhr
Übernachtung: Gemeinsam in Tarps oder Zelten
Mitbringen: eigene Ausrüstung, wetterfeste Kleidung
Verpflegung: zwei rustikale einfache Mahlzeiten am Lagerfeuer
Leitung: Ralf Künkenrenken, Erlebnispädagoge
Kosten: 110,00 € (Kräftespiel Teamer 55,00 €) inkl. Eintritt Wildwald Vosswinkel
inkl.: Verpflegung s.o., Biwakplanen

Gemeinsam eintauchen in die Atmosphäre einer Nacht im Wald.
Wir entfachen das Lagerfeuer auf traditionelle Weise. Techniken der Unterhaltung des Feuers und des Kochens auf offener Flamme oder in der Glut werden erprobt. Auf Erkundungstour im Wald ergeben sich die Themen von selbst. Beispiele sind Abend- und nachtaktive Tiere, Pflanzenkunde, einfache Orientierung. Gewinnung von Zunder für das Feuer, Brennholzsuche...
Ein sinnvoller Übernachtungsplatz wird ausgewählt und die Biwaks bzw. Zelte gemeinsam errichtet. Nach der Übernachtung steht beim Frühstück der gemeinsame Rückblick auf das kleine große Wildnisabenteuer an.

 

Voraussetzungen:

  • Mindestalter von 18 Jahren
  • normale körperliche Verfassung

Bitte mitbringen:

  • evtl. eigenes kleines Wander-Zelt (keine großen Campingzelte!)
  • Schlafsack und Isomatte
  • alles möglichst unzerbrechlich: Teller, Tasse, Besteck, Schneidbrett, Fahrtenmesser
  • Kompass falls vorhanden
  • ausreichend eigenes Getränk in unzerbrechlichen Trinkflaschen
  • wetterfeste Kleidung mit Regenjacke- und Hose
  • feste Wanderschuhe, Wechselschuhe
  • Taschenlampe bzw. Stirnlampe
  • Hygieneartikel
  • eigene Medikamente

 

Bitte senden Sie uns zur Anmeldung für die Weiterbildung das ausgefüllte Anmeldeformular (pdf) zu bzw. nehmen Kontakt zu uns auf.

© Kräftespiel Team-Natur-Erlebnis GbR | Kontaktformular | Impressum | Datenschutzerklärung