Telefon 02931 937355 info@kraeftespiel.de
Leitbild

Leitbild

Einführung
Menschen, alle Lebensformen und auch Lebensräume verbindet ihre Einzigartigkeit, Würde und ihre innewohnende Bedeutsamkeit. Hierin findet sich ein wesentlicher Ausgangspunkt unserer pädagogischen Gruppenarbeit im Naturraum. Wir verstehen und achten, dass im gemeinsamen Erfahren und Lernen jeder Prozess unterschiedlich ist und gestalten dementsprechend unsere Gruppenarbeit.

Erlebnispädagogik und Naturpädagogik finden bei uns vielfältige praktische Verbindungen.
Spielerisches Erfahren mit Freude und Begeisterung sind Basis und ein zentrales Anliegen unserer pädagogischen Arbeit und bilden den Nährboden aller thematischen Vertiefungen.

Wir möchten ein lebendiges bewegtes Lernen im Naturraum als wesentlichen Bestandteil einer gesunden psychosozialen Entwicklung unterstützen. Der Naturraum selbst mit seiner Atmosphäre und seinen Phänomenen, sorgt dabei für Staunen, Begeisterung, berührende und nachhaltig wirksame Inhalte. Integraler Ansatz ist hierbei stets die Umweltbildung mit ihren verschiedenen verknüpften Dimensionen wie der Ökologie und Ökonomie im sozialen Kontext.
In diesem Sinn setzen wir beispielsweise ein:

  • Vertrauensspiele
  • Sensibilisierungsprogramme
  • Wahrnehmungsübungen
  • Kooperative Abenteueraktionen
  • Interaktionsübungen
  • Rollenspiele
  • Projektarbeiten und Projektreflexionen
  • Begegnung mit Natur und Naturmaterialien
  • Spiel- und Theaterelemente
  • Verknüpfung der o.g. Methoden im Sinne einer Bildung zur nachhaltigen Entwicklung

Bei allen Aktivitäten wird Sicherheit GROSS geschrieben. Unsere bewährten Sicherheitskonzepte entsprechen den jeweiligen nationalen Vorgaben und werden regelmäßig überprüft, geübt und dokumentiert.

Angebote für wen?
Wir bieten individuell zugeschnittene Programme von drei Stunden bis zu mehreren Tagen für:

  • Schulen
  • Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit
  • Freizeitgruppen
  • Lehrer- und Multiplikatoren-Fortbildungen
  • Personalgruppen

 

Ziele der einzelnen Programme
Übergreifend für alle Angebote ist die Ausrichtung auf das Wachstum des Ich in alternativen Rollen, Erfahrungs- und Bezugsräumen. Soziale Kompetenz wird durch begleitete Kommunikation, Interaktion und Kooperation gewonnen.
Primärziele, auf die auch ein besonderer Fokus gesetzt werden kann, sind hierbei z.B.

  • Übernahme von Initiative und Verantwortung
  • Empathie entwickeln
  • Vertrauen aufbauen und bestärken
  • Anders sein respektieren
  • Gemeinsam Spaß und Freude haben
  • Förderung des persönlichen Einschätzungsvermögens
  • Individuelle Fähigkeiten neu entdecken, unterstützen
  • Glaubenssätze und Vorurteile hinterfragen
  • Erfolg und auch Scheitern einordnen und nutzen
  • Sinn und Unsinn der eigenen Ängste (er-)kennen
  • Konfliktfähigkeit (Spielräume und Grenzen erfahren)
  • Geschlechtsspezifische Rollenbilder beleuchten
  • Stärkung des Selbstwertgefühls
  • Angebot und Kostbarkeit eines Naturraumes erfahren
  • Umweltbewusstsein und entsprechende Handlungskompetenz
  • Stärkung des Körperbewusstseins

Sprechen Sie eines oder mehrere dieser Ziele an? Informieren Sie sich einfach, unter Angebote, wo wir welche Programme durchführen.

Für eine individuelle Beratung rufen Sie uns gerne an unter 02931-937355 oder senden Sie uns Ihre Rückrufnummer per Mail an info@kraeftespiel.de

© Kräftespiel Team-Natur-Erlebnis GbR | Kontaktformular | Impressum | Datenschutzerklärung